Neuerscheinung

Neuerscheinung

Wir feiern unsere erste Neuerscheinung dieses Jahres.
H. S. Eglund war mehrere Jahre als Korrespondent in Ostafrika stationiert. Seine Eindrücke hat er in diesen spannenden Roman einfliessen lassen. In seinem dritten Roman gibt er tiefe Einblicke in Wissenschaften, Mythen und Zeitgeschichte Afrikas. Laetoli, Aksum und Jambiani markieren drei Stationen auf dem Weg des jungen Wissenschaftlers Martin Anderson. Ein packender Roman.

Leseevent in Steinen/SZ

23. März 2021