Tal der Tränen – Gleann deòir

CHF22.50


„Eine besondere Liebesgeschichte – emotional, stimmungsvoll, aufwühlend!“

ISBN: 978-3-9524761-6-1

Beschreibung

Was masste sich Eamon an, Samantha eine Mörderin zu nennen? Die Menschheit schien wahrhaftig nie dazuzulernen. Was haben alle diese Kriege gebracht? Nichts, nur Tränen und Verderben.

Samantha erhält einen unerwarteten Brief aus Schottland und begibt sich nicht nur auf eine Reise zu ihren Wurzeln, sondern auch durch die Geschichte des Landes.
Ihre Gefühle fahren Achterbahn, als sie mit Tod, Krieg und irrsinnigen Clan-Traditionen konfrontiert wird.

Bei einem Spaziergang verunfallt sie schwer und nach der erlittenen Amnesie fragt sie sich:
Was hat das Massaker von Glen Coe mit mir zu tun?